Hamburg, den 03.05.2016. Nach den USA, Großbritannien und China startet das Amazon Launchpad-Programm jetzt auch in Deutschland. Seit Ende April unterstützt Amazon junge Unternehmen dabei, ihre Produkte  schnell und unkompliziert auf den Markt zu bringen und gleichzeitig  Millionen von Kunden in Deutschland und der ganzen Welt zu erreichen. Das Programm bietet den Unternehmen maßgeschneiderte Produktseiten sowie eine professionelle Marketing-Unterstützung, um die Innovationen leichter auffindbar zu machen. Zu den topaktuellen Angeboten aus Deutschland zählt auch die AIRY GreenTech GmbH aus Hamburg.

Das 2015 gegründete Unternehmen leistet mit seinem einzigartigen Luftreinigungssystem einen unschätzbaren Beitrag für die Umwelt, die Gesundheit und die Lebensqualität der Menschen. AIRY ist ein einzigartiges System, das sich die luftreinigende Wirkung ausgesuchter Pflanzen zunutze macht. Das Besondere: AIRY belüftet das Wurzelwerk der Pflanze und steigert so ihre Leistungsfähigkeit, denn dort werden Schadstoffe in für die Pflanze verwertbare Nährstoffe umgewandelt. Die Luft gelangt durch Lamellen in den speziell konstruierten Topf und zieht durch den Kamineffekt an den Wurzeln vorbei. Innerhalb von 24 Stunden kann ein einziges AIRY-System rund 75 % der gefährlichsten Umweltgifte in einem Raum von bis zu 25 Quadratmeter unschädlich machen. Das Ergebnis: eine frische und gesunde Raumluft.

Diese innovative Erfindung hat die Macher des Amazon Launchpad-Store überzeugt. AIRY-Geschäftsführer Peer-Arne Böttcher freut sich, dass sein Unternehmen mit dabei ist: „Das Amazon Launchpad bietet uns eine großartige Gelegenheit, unser Produkt neben anderen interessanten Marken aus Deutschland zu präsentieren. Es ermöglicht uns einen Zugang zu den großen Konsummärkten weltweit und ebnet den Weg für ein schnelleres Wachstum, da wir durch die Plattform mit weniger Aufwand viele neue potenzielle Kunden erreichen können. Es freut uns sehr, dass wir mit unserem Unternehmen dabei sind, und es zeigt uns, dass das Produkt und unsere Idee dahinter bei den Menschen auf Zuspruch stößt und wir damit ein wirkliches Menschheitsproblem lösen können.“